Willkommen im Online-Katalog der Bücherei St. Martin Freiburg-Hochdorf

Unser Online-Katalog enthält unseren gesamten Medienbestand mit 8.295 Einträgen und seit Oktober einen noch größeren Bestand an eMedien (siehe unten). Für eine individuelle Suche wird im Suchfeld die Suchanfrage eingegeben und dann auf das Lupen-Symbol geklickt. Die Suche kann man dann noch verfeinern. In der Detailanzeige wird der Ausleihstatus angezeigt, in der Regel mit Angabe des Rückgabedatums.

Über das Menü können sich unsere Leserinnen und Leser mit ihrer Lesernummer und ihrem Passwort (Hinweise dazu ganz am Ende der Seite) anmelden und so die ausgeliehenen und vorgemerkten Medien einsehen. Wenn wir über das Kontaktformuler die Lesernummern aller Familienmitglieder erhalten, können wir diese Leserkonten verknüpfen. Dadurch ist es möglich mit einer Anmeldung die Daten der ganzen Familie einzusehen und direkt zu bearbeiten.

Vormerkungen sind online nicht möglich, aber das Verlängern der ausgeliehenen Medien ist einfach machbar.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach!
Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern.

Unsere Bücherei

Elektronische Bücher, Hörbücher und Zeitschriften jetzt auch bei uns!

Seit Oktober kommen unsere Leserinnen und Leser in den Genuss von eMedien. Über uns könnt ihr nun online elektronische Bücher, Hörbücher oder Zeitschriften ausliehen.

Wir sind Teil eines Onleihe-Verbundes namens Libell-e Süd und nutzen das in Deutschland von über 3000 Büchereien genutzte Onleihe Angebot.

Super: Dieser Teil unserer Bücherei ist rund um die Uhr geöffnet und erhöht unseren Bestand um über 16.000 Medien!

Und dazu kommt: es kostet euch nichts und da die Ausleihe via Onleihe automatisch abläuft, gibt es auch keine Mahnungen.

Ihr benötigt zur Nutzung lediglich eine Lesernummer, einen Internetzugang und ein kompatibles Endgerät (Smartphone, Tablet, PC und/oder eBook-Reader (Amazon Kindle wird nicht unterstützt)).

>>> Ein Grund mehr für einen Leserausweis! <<<

Stöbern könnt ihr hier im Katalog oder auch direkt bei der Libell-e Süd.

Alles über die technischen Möglichkeiten könnt ihr auf der Hilfeseite der Onleihe finden.

Neue Medien in der Onleihe

mehr Medien dieser Liste

30 Jahre Wiedervereinigung

mehr Medien dieser Liste

Neuanschaffungen Bücherei

mehr Medien dieser Liste

Die 60 meist gelesenen Bücher

mehr Medien dieser Liste

Regelmäßige Öffnung, aber unter Corona Bedingungen

Liebe Leserinnen und Leser, seit dem 2. Mai haben wir die Bücherei nach Corona-bedingter Schließung wieder für euch geöffnet.

Ihr könnt wieder eure ausgeliehenen Medien zurückgeben und neue ausleihen. Aber: wir alle müssen auch bei uns die Rahmenbedingungen der aktuellen Corona-Pandemie beachten. Wir haben uns einige Gedanken gemacht und denken eine gute Lösung gefunden zu haben. Wie Rückgabe und Ausleihe im Detail erfolgen, könnt ihr in den beiden Artikeln rechts (auf dem PC) bzw. unten (Mobil) lesen. Bitte vor der Ausleihe erst eure Medien zurückgeben. Hinweise zu den mittlerweile allgemein einzuhaltenden Hygienemaßnahmen stellen wir euch auch vor Ort zur Verfügung.

Damit viele von der Öffnung profitieren, bitten wir euch alle aufgrund einer maximal erlaubten Besucherzahl eure Ausleihen in der Bücherei recht zügig durchzuführen.

Ebenso möchten wir euch bitten - ganz entgegen unserer Herzenseinstellung - möglichst einzeln zu kommen. Auf die schöne Zeit mit der Bücherei als Treffpunkt müssen wir leider noch etwas warten.

Viel Spaß mit neuen Büchern, Comics, DVDs, ... Wir freuen uns auf euch!

Und falls ihr euch noch nicht für den Bücherei Newsletter angemeldet habt ... weiter unten steht euch das Anmeldeformular zur Verfügung.

Stets aktuell seid Ihr über unsere neue Internetseite www.bibkat.de/stm-hochdorf

Rückgabe von Medien

Die Rückgabe eurer Medien erfolgt am Seiteneingang der Bücherei.  Damit reduzieren wir Kontakte und die Zeit an der Ausleihtheke.

Hier in Kurzform, wie es ablaufen wird:

  • Am Seiteneingang wird für die Rückgabe ein Tisch bereitgestellt, auf den die zurückzugebenden Medien von euch abgelegt werden können.
  • Den Bereich vor dem Tisch dürft ihr nur einzeln oder im Familienverbund betreten. Der Mindestabstand von 1,5 m muss auch bei der Rückgabe eingehalten werden.
  • Sollte jemand warten müssen, dann bitte entlang der Hauswand vor dem Treppenaufgang zum Saal des Pfarrer-Meybrunn-Hauses mit entsprechendem Abstand.
  • Ein(e) Mitarbeiter*in der Bücherei wird die Medien entgegennehmen, prüfen und im System austragen.
  • Die Medien werden im Büro für mindestens 24 Stunden in Quarantäne gelegt.
  • Erst nach dieser Quarantänezeit werden die Medien wieder für die Ausleihe zur Verfügung gestellt.
  • Ihr könnt euch über unsere neue Internetseite www.bibkat.de/stm-hochdorf immer über den Status eures Leserkontos informieren.

Ausleihe

Der Ausleihbetrieb findet in der Bücherei selbst statt.

Bitte gebt vor der Ausleihe in der Bücherei eure Medien am Seiteneingang zurück. An der Theke findet keine Rückgabe statt!

Hier in Kurzform, wie es ablaufen wird (hängt auch neben der Eingangstür noch mal aus):

  • Zugang zur Bücherei haben nur Nutzer mit eigenem Leserausweis, Kinder unter 6 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. Neue Leser melden sich online über den Browser an, so dass die Bearbeitungszeit während der Öffnungszeiten für unser Team verkürzt wird.
  • In der Bücherei gilt der Mindestabstand von 1,5 m und die allgemeine Maskenpflicht (ab 6 J.).
  • In die Bücherei können wir gleichzeitig maximal 5 Personen einlassen. Dazu zählen auch Kinder! Bitte versucht möglichst alleine zu kommen.
  • Zur Steuerung der eingelassenen Personen werden 5 rote Tragekörbe in der Bücherei bereitgestellt. Jede Person, die in die Bücherei möchte, muss einen Korb nehmen und zum Ende an der Theke mit den neu auszuleihenden Medien abgeben (Korb wird danach desinfiziert).
  • Wir müssen euch leider bitten die Ausleihe möglichst zügig durchzuführen. Auch um Platz für euch frei zu machen, haben wir alle Sitzmöglichkeiten aus der Bücherei entfernt.
  • Wenn ihr eure Medien ausgesucht habt, könnt ihr diese an der Theke wie gewohnt eintragen lassen. Legt die Medien dazu auf der linken Seite zum Scannen bereit. Auf dem Boden vor der Theke findet ihr auch eine entsprechende Markierung.
  • Wir werden nur einen Arbeitsplatz an der Theke besetzen können.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Hinweis zum Passwort

Wenn ihr euch erstmalig anmeldet, besteht das Passwort aus den ersten 3 Buchstaben des Nachnamens und dem Geburtsdatum wie in folgendem Beispiel:

Nachname: Mustermann
Geburtsdatum: 4.7.2001
Passwort: Mus04.07.2001

Nach der Anmeldung sollte über die Kontoeinstellungen direkt das Passwort geändert werden (funktioniert nicht in der BibKat-App, nur im Browser!).

Bei Problemen meldet euch bitte über das Kontaktformular.

Die App fürs Mobile

Mit der bibkat App können Sie vom Smartphone aus direkt auf unseren Online-Katalog zugreifen und erhalten Mitteilungen und Erinnerungen direkt angezeigt.

Stöbern, vormerken, verlängern und alle aktuellen Infos rund um unsere Bücherei für Sie.

Anmeldung zum Bücherei Newsletter

Unregelmäßige Info-Mails aus der Bücherei über Allgemeines, Corona und Onleihe

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsletter abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin. Ich erhalte den Newsletter kostenlos in unregelmäßigen Abständen mit allgemeinen Informationen, Veranstaltungshinweisen sowie Informationen über die Arbeit meiner Bücherei. Abmelden kann ich mich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter.
Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.