Anna und der kleine Prinz Vorlesegeschichten
Buch

Anna erhält Besuch von dem Sternenkind Wuschelprinz. Gemeinsam spielen sie in fantasievollen Welten, bis der Wuschelprinz wieder zu seinem Stern zurückfliegt:
Anna bekommt Besuch vom kleinen Wuschelprinzen. Er hat wuscheliges Fell, 2 Flügel und trägt eine Krone. Er will so lange bleiben bis seine Flügel wieder trocken sind. Gemeinsam spielen die Gleichaltrigen fantasievolle Spiele, in denen sie Seeräuber, Ritter oder Zauberer sind. Anna genießt die Freundschaft mit dem Sternenkind. Bevor der Wuschelprinz wieder auf seinen Stern fliegt, schenkt er Anna seine Krone. Er verspricht, sie bald wieder zu besuchen. Die fortlaufende Geschichte ist in 17 Kapitel unterteilt, die nie länger als eine Seite sind. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich jeweils eine ausdrucksstarke farbige Illustration. Die Episoden kommen ganz ohne weitere Personen aus. Das ist bei einem verschütteten Zuckerberg in der Küche, nasser Kleidung oder Schaumspielen in der Badewanne wohl auch besser für die ungehinderte Fantasieentfaltung der beiden kreativen und nimmermüden Spielenden. Sie bewegen sich nur im Haus und Garten und in der eigenen Fantasiewelt. Ein Vorlesetitel für aufeinanderfolgende Abende.

Altersempfehlung: ab 3 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Zum Vorlesen

Schlagwörter: Freundschaft Mädchen Anthologie Vorlesegeschichten Stern

Interessenkreis: Zum Vorlesen

Anna und der kleine Prinz : Vorlesegeschichten / erzählt von Per-Henrik Gürth. Mit Bildern von Susanne Schwandt. - Freiburg [u.a.] : Herder, 2008. - [18] Bl. : zahlr. Ill. ; 25 cm. - (Kleine Vorlesegeschichten ab 3)
ISBN 978-3-451-70843-5 EUR 9.95

2013/0490 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Ann - Buch