Pettersson, Lars
Einsam und kalt ist der Tod Lappland-Krimi
eMedien

Beißende Kälte, mörderische Gefahr. Anna Magnusson, Staatsanwältin in Stockholm, kehrt zurück zu ihren Wurzeln, als Rechtsbeistand für ihren samischen Cousin. Er soll eine Frau vergewaltigt haben. Als diese wenig später in Schnee und Eis ums Leben kommt, wird Anna misstrauisch. Was steckt hinter der Geschichte? Ihre Suche führt sie mitten in einen archaischen Konflikt in Lappland, wo ein Menschenleben wenig zählt.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Pettersson, Lars:
Einsam und kalt ist der Tod : Lappland-Krimi : Audio Media Verlag GmbH, 2014. - 432 Min.
ISBN 978-3-86804-842-1

1014/1874 - Signatur: eAudio - eMedien