Arens, Annegrit
Weit weg ist ganz nah Roman
eMedien

Als Sandra den selbstbewussten Andy, Meister der erotischen Fotografie, kennenlernt, ändert sich ihr Leben schlagartig! Er macht sie nicht nur zu seiner Muse, sondern auch zu seinem Modell und eröffnet ihr ungeahnte Höhepunkte der Lust. Doch dann zerstört ein tragischer Unfall, bei dem Sandra schwer verletzt wird, ihr Glück. In dem Glauben, der Gefahr entronnen zu sein, versucht sie, sich wieder in ihrem alten Leben zurechtzufinden, doch ein dunkler Verdacht keimt in ihr: Hat Andy den Unfall provoziert? In einem riskanten Spiel um Liebe und Rache versucht sie, die Wahrheit herauszufinden.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Arens, Annegrit:
Weit weg ist ganz nah : Roman : dotbooks GmbH, 2015. - 324 S.
ISBN 978-3-95824-216-6

1015/0639 - Signatur: eBook - eMedien