Savina, Nataly
Love Alice Roman
Buch

Die vierzehnjährige Alice zieht mit ihrer Mutter, einer bekannten Opernsängerin, von einer Stadt zur nächsten. Dieses Nomadenleben lässt sie nur schwer Freunde finden, denn sie muss sich an das Künstlerleben ihrer exzentrischen Mutter anpassen und kommt mit jeder Spielzeit an eine neue Schule. Ihren Vater hat Alice nie kennengelernt, zur Verwandtschaft der Mutter hält sie nur losen Kontakt, ein festes Zuhause gibt es für Mutter und Tochter nicht. Zu der unkonventionellen Cherry fühlt sie sich auf Anhieb hingezogen und bald verbindet die beiden Mädchen eine enge Freundschaft. Beide auf ihre eigene Weise einsam - Cherry hat ihre Mutter an Krebs verloren, ihr Vater ist Alkoholiker und mit der Erziehung des Mädchens überfordert - , sehnen sie sich nach Gesellschaft, stürzen sich in gemeinsame Abenteuer und verrückte, teilweise gefährliche Unternehmungen. Den Mahnungen und Warnungen seitens Eltern und Zeitungsberichten zum Trotz erkunden sie einsame Wälder, testen die Grenzen des Machbaren aus und vertrauen auf sich, bis plötzlich eines Tages die enge Freundschaft der Beiden auf abrupte und schmerzhafte Weise beendet wird. Nataly Savina, Preisträgerin des Peter-Härtling-Preises, erzählt einfühlsam und nachdenklich von zwei jungen Mädchen, zwischen denen sich nach zaghaftem Herantasten eine innige Freundschaft entwickelt und festigt, bevor sie durch ein jähes Ende auseinandergerissen werden. Trotz stellenweise langatmigen Passagen liefert sie mit Love Alice ein berührendes, ernstes Buch über Freundschaft, der Sehnsucht nach Geborgenheit und einer Bezugsperson, aber auch über Trauer und Verlust. *LHW.Lesen.Hören.Wissen* Brigitte Kustatscher
Originalausgabe. Ausgezeichnet mit dem Peter-Härtling-Preis 2013


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Auszeichnung Mädchen Freundinnen

Savina, Nataly:
Love Alice : Roman / Nataly Savina. - Weinheim : Beltz und Gelberg, 2013. - 156 S.
ISBN 978-3-407-81141-7 kart. : 12,95

2014/0324 - Erzählungen ab 13 Jahre - Signatur: Ju3 Sav - Buch