Schmidbauer, Lea
Aufbruch nach Ora Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Ostwind
Kinder und Jugend

Mika ist endlich angekommen: Seit einem Jahr wohnt sie nun auf Kaltenbach, kann Ostwind sehen, wann immer sie möchte und auch Milan, der jetzt auf dem Hof arbeitet, ist an ihrer Seite. Außerdem ist Mika eine kleine Berühmtheit. Pferdebesitzer aus ganz Deutschland legen weite Strecken zurück, um das Therapiezentrum Kaltenbach zu besuchen. Alles könnte perfekt sein. Doch dann gibt es ein schreckliches Gewitter, ausgerechnet an dem Tag, an dem 34 ihr Fohlen zur Welt bringt. Danach ist nichts mehr, wie es war ...


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26.07.2020 ausgeliehen.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Ostwind (4 Medien)

Standort: Hauptstelle

Schlagwörter: Antolin Freundschaft

Interessenkreis: Pferde

K Schm

Schmidbauer, Lea:
Aufbruch nach Ora : Ostwind / Lea Schmidbauer ; Kristina Magdalena Henn. - München : Alias Entertainment, 2015. - 232 S. - (Ostwind; 3.)
ISBN 978-3-940919-11-3 fest geb. : 12,99 EUR

0011516001 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Kinder und Jugend