Feyl, Renate
Aussicht auf bleibende Helle Roman
Schöne Literatur

Berlin, um 1700: Königin Sophie Charlotte ist eine ungewöhnlich kluge und sehr energische Frau, die die höfische Enge zunehmend als Belastung empfindet. Nur im intensiven Gedankenaustausch mit dem Philosophen Gottfried Wilhelm Leibniz kann sie ihren freien und fortschrittlichen Geist leben. Allmählich entwickelt sich zwischen den beiden eine Seelenverwandtschaft, deren Intensität den Grenzen des Anstandes gefährlich nahe kommt ...


Dieses Medium ist verfügbar.

Standort: Hauptstelle

Schlagwörter: Preussen

Interessenkreis: Historisches

SL Feyl

Feyl, Renate:
Aussicht auf bleibende Helle : Roman / Renate Feyl. - München : Heyne-Verl., 2014. - 270 S.
ISBN 978-3-453-35784-6 kt. : 9,99 EUR

0011203001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur