Bollwahn, Barbara
Das Durcheinander, das sich Leben nennt
Kinder und Jugend

Ja, wir haben dich adoptiert! Fünfzehn Jahre hat Rosalinde mit Eltern gelebt, die nicht ihre leiblichen sind. Geschockt und zutiefst verletzt geht sie auf Distanz und beginnt, nach ihren Wurzeln zu forschen. Mit Beharrlichkeit und ein bisschen Glück findet sie den Namen und die Adresse ihrer Mutter heraus. Und macht sich auf einen Weg mit ungewissem Ausgang. Ab 13 J.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Familie

J Boll

Bollwahn, Barbara:
¬Das¬ Durcheinander, das sich Leben nennt / Barbara Bollwahn. - Stuttgart [u.a.] : Gabriel/Thienemann, 2010. - 235 S.
ISBN 978-3-522-20105-6 kt. : 13,95 EUR

0005593001 - Jugendbücher (bis 12 Jahre) - Kinder und Jugend