Wolf, Klaus-Peter
Acht Siele - Acht Verbrechen mit Kurzportraits der Sielorte
Buch

Das Wattenmeer zählt seit 2009 zum Weltnaturerbe. Für reiselustige Küstenentdecker ist es deshalb noch interessanter geworden, einmal selbst über den Deich zu spähen. Die Ost-/Friesen freut's, doch dort, wo viele Menschen zusammenkommen, ist das Verbrechen nicht weit selbst in den malerischen Sielorten entlang der Küstenlinie. "Acht Siele - Acht Verbrechen" versprechen deshalb Krimigeschichten mit überraschenden Wendungen und Charakteren, voller Kurzweil und Spannung. Das Buch ist aber nicht nur eine Anthologie bekannter und beliebter Krimi-Autoren der Küstenregion, sondern zugleich ein Reiseführer durch die Sielorte Greetsiel, Neßmersiel, Dornumersiel, Bensersiel, Neuharlingersiel, Carolinensiel, Hornumersiel-Schillig und Hooksiel.


Dieses Medium ist verfügbar.

Interessenkreis: Krimis, Ostfriesland

Wolf, Klaus-Peter:
Acht Siele - Acht Verbrechen : mit Kurzportraits der Sielorte / Klaus-Peter Wolf, Andreas Scheepker, Bernd Flessner ... - Norden : Verl. Soltau-Kurier-Norden, 2011. - 188 S. : zahlr. Ill. (farb.). - (Edition Ostfriesland Magazin : Premium)
ISBN 978-3-939870-89-0

2019/0125 - Schöne Literatur - Signatur: Wolf - Buch